TOP Ö 18: Stadtumbau Idstein West - Städtebauliches Konzept Bahnhofsumfeld

Beschluss: einstimmig zugestimmt

Abstimmung: Ja: 28, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Beschluss:

1.         Das städtebauliche Konzept für das Bahnhofsumfeld (Anlage 1 zur Drucksache-Nr. 075/2012) im Stadtumbaugebiet Idstein West wird zur Kenntnis genommen.

2.         Das städtebauliche Konzept für das Bahnhofsumfeld (Anlage 1 zur Drucksache-Nr. 075/2012) wird als Grundlage in der Grundvariante 7.3 für die städtebauliche Entwicklung für das Bahnhofsumfeld beschlossen, allerdings soll dies ohne den Aufzug erfolgen (Seite 31).

3.         Der Magistrat wird beauftragt, im Rahmen des Förderprogramms Stadtumbau in Hessen die Maßnahmen "Umgestaltung Zufahrten und Bussteige ZOB", Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes" sowie "Neugestaltung der Zufahrtsbereiche" vorrangig zu bearbeiten. Die bauliche Umsetzung dieser Maßnahmen ist weiter vorzubereiten und die Ergebnisse hierzu der Stadtverordnetenversammlung zum Beschluss vorzulegen.


Bemerkungen:

Keine.