Bemerkungen:

7.1 Schilder Kinder

Die OV’in wird den Vorsitzenden des HV kontaktieren um einen Termin zur Aufstellung der „Vorsicht Kinder“ Schilder abzusprechen.

 

7.2 Wasserhydranten

Die OV’in Die OV’in hat für den Wasserhydranten „Alte Schürfung“ ein neues Schloss angeschafft. Die Schlüssel werden durch die OV’in an die jeweiligen Nutzer verteilt, danach wird es installiert.

 

7.3 DSL

Der OBR weist nochmals darauf hin, dass einem Großteil der Kröfteler Haushalte keine 1000 kbit/sec Datenrate zur Verfügung stehen. Auch in Anbetracht des geplanten Neubaugebiets mit den ca. 20 neuen Wohneinheiten sollte auf Seiten der Telekom und der Stadt Idstein die Überlegung mit aufgenommen werden, die Glasfaserleitungen schon jetzt zu legen um zu vermeiden, dass neu errichtete Verkehrswege nach kurzer Zeit schon wieder aufgerissen werden müssen,  um später dann doch die Leitungen zu verlegen.  Weiterhin gibt der OBR zu bedenken, dass für bauwillige Interessenten eine schnelle Breitbandverbindung einen wesentlich höheren Kaufanreiz für Grundstücke in Kröftel bietet.

Der Hinweis, dass in Kröftel ja LTE zur Verfügung stände und dass von daher keine Notwendigkeit mehr bestünde, Kröftel an das DSL Netz der Telekom  anzuschließen, wird vom OBR kritisch betrachtet.

Der OBR gibt zu bedenken, dass zum einen die Telekom eine große Anzahl der Kunden an Vodafone verlieren würde und zum anderen, dass das Inklusiv Volumen bei LTE auf max. 30 GB begrenzt ist und das nach überschreiten dieser Grenze nur noch 384 kB Bandbreite zur Verfügung stehen. 30 GB ist für die meisten Haushalte und Unternehmen mittlerweile völlig unzureichend, da z.B Video on Demand, permanenter Datenaustausch mit anderen Unternehmen, Download von legalen Spielen bei Steam, Musicstreams etc. mit dem zur Verfügung stehenden Datenvolumen nicht möglich sind. Diese Grenze gibt es bei DSL nicht.

Da die Haushaltsmittel für den Breitbandausbau in Kröftel eingestellt sind, bittet der OBR darum, Kröftel weiterhin – und mit aller „Macht“ - in dieser Sache zu unterstützen und zu berücksichtigen.

 

7.4 Holzpfosten DGH

Am DGH sind in Richtung Sportplatz mehrere Zaun-Holzpfosten abgefault. Der OBR bittet darum, diese zu überprüfen und ggf. auszutauschen.

 

7.5 Aushang Bushaltestelle

Der Aushang mit dem Idsteiner Stadtplan an der Bushaltestelle Kröftel Feldbergstraße sieht heruntergekommen aus. Der OBR bittet darum den Aushang zu überprüfen und wieder instand zu setzen.