TOP Ö 4: Bericht des Ortsvorstehers

Bemerkungen:

-          Bis Ende August wird das Friedhofsamt die alten Gräber neu einsäen. Ab September könnten die Wege durch den OBR neu angelegt werden.

-          Eine Zusatzbeschilderung in der Ortsstraße zur Verkehrsberuhigung ist nicht vorgesehen.