TOP Ö 3: Workshop Qualifizierung von Seniorenclubs

In Vorbereitung auf den Workshop am 24. Oktober 2019 wird allen Sitzungsteilnehmern der Konzept­entwurf "Seniorenpflegekonzept Idstein" mit den Inhalten

-      Vorbemerkung

-      Ausgangslage des Seniorenbüro Idstein

-      Informations- und Beratungsstellen

-      Konzeptionsempfehlung

-      Qualitätssicherung

ausgehändigt.

 

Die unter Punkt 4 Konzeptionsempfehlung, Schritt 1, erarbeiteten Fragen werden nacheinan­der erörtert. Alle aus dem Gremium gemachten Anmerkungen und Änderungswünsche in den Fragestellungen werden übernommen.

Alle angemeldeten Personen (auch die Moderatorin Frau Buschmann, Landessenioren­ver­tretung) erhalten eine Teilnahmebestätigung sowie den aktualisierten Konzeptentwurf des "Seniorenpflegekonzept Idstein", als Arbeitsgrundlage für den 24. Oktober 2019 mit der Bitte, sich mit dem Inhalt vertraut zu machen.

Eingeladen werden der Vorstand des Arbeitskreises älterer Mitbürger und die Vorsitzenden der Seniorenclubs.

Bisher haben sich sechs Mitglieder der Seniorenclubs angemeldet.