Bemerkungen:

Nach kurzer Beratung wird einvernehmlich beschlossen, dass die zukünftigen Sitzungen des Ausländerbeirates im Haus der älteren Mitbürger stattfinden sollen.

 

Die Koordination erfolgt über Frau Müller, Amt für Soziales, Jugend und Sport und Frau Hehner, Diakonisches Werk, die für die Organisation der Räume zuständig ist.