Bemerkungen:

·        Die Pumpe am Backes soll in naher Zukunft wieder aufgestellt werden.

·        Zwei neue Bänke (am Backes) wurden angeschafft, ein passender Tisch soll ergänzend beschafft und das Ganze gegen Diebstahl gesichert werden.

·        Der HKV hat trotz widriger Bedingungen mit reger Beteiligung wieder die Flurbereinigung durchgeführt.

·        Die Straßenschäden „In den Dörrwiesen“ wurden farbig markiert und sollen demnächst ausgebessert werden.

·        Zum Thema „Altes Spritzenhaus“ gibt es noch keine abschließenden Informationen, gleiches gilt für die geplanten Sanierungs- und Umbaumaßnahmen am DGH.

·        Der Bauhof hat eine Kompostbox für die Schnittabfälle der öffentlichen Flächen hinter der Feuerwehrfahrzeughalle errichtet.

·        Die Friedhofsgeländer gelten in der bestehenden Form als fertiggestellt.

·        Die Begradigung der Stellfläche für die Tischtennisplatte ist noch nicht erfolgt.

·        Künftig sollen Kinder aus Dasbach und Lenzhahn einen Kindergarten in Idstein besuchen.

·        Die Frage der Beförderung der Kindergartenkinder mit einem Kindergartenbus ist noch offen.

·        Die optische Abtrennung des Mülltonnenplatzes für die Feuerwehr ist noch nicht erfolgt.

·        Das Thema Urnenbaumgräber am Friedhof ist auch noch offen.