Antrag der CDU-Fraktion betr. Wasserstofftankstelle in Idstein

Betreff
Antrag der CDU-Fraktion betr. Wasserstofftankstelle in Idstein
Vorlage
170/2020
Art
Antrag

Beschluss:

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat der Stadt Idstein wird beauftragt in Gespräche mit den in Idstein ansässigen Tankstellenbetreibern mit dem Ziel einzutreten, in Idstein den Betrieb einer Wasserstofftankstelle einzurichten und zu ermöglichen. Über das Ergebnis ist die Stadtverordnetenversammlung zu informieren.

Begründung:

In Zukunft wird die Bedeutung der Nutzung von Wasserstoff als Energieträger immer weiter an Bedeutung zunehmen. Beleg dafür sind u.a. das Programm der Bundesregierung „Deutschland wird Wasserstoff-Land“ und Initiativen der Hessischen Landesregierung zu diesem Thema, beispielsweise der LandesEnergieAgentur Hessen. Viele Informationen und Verweise zu diesem Thema können der Seite der H2BZ-Initiative Hessen (https://www.h2bz-hessen.de/Start) entnommen werden. Da wir uns in besonderem Maß den Zielen des Klimaschutzes und der Nutzung umweltfreundlicher Energieträger verpflichtet fühlen, wollen wir erreichen, dass in Idstein eine Tankstelle mit dieser zukunftsweisenden Energie für alle Bürger zur Verfügung steht.