Antrag der FWG-Fraktion betr. Mehr Beteiligung für Kinder und Jugendliche

Betreff
Antrag der FWG-Fraktion betr. Mehr Beteiligung für Kinder und Jugendliche
Vorlage
187/2020
Art
Antrag

Beschluss:

Der Magistrat der Stadt Idstein wird um Beantwortung der folgenden Fragen gebeten:

1.    Wie bewertet der Magistrat den aktuellen Status Quo in Zusammenhang der Beteiligungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen?

2.    Welche Maßnahmen werden dabei aktuell durchgeführt?

3.    Sind darüber hinaus Maßnahmen aus Sicht des Magistrats erforderlich, die einen höheren Personaleinsatz erforderlich machen? Wenn ja, welche Maßnahmen mit welchem zusätzlichen Personaleinsatz?

4.    Welche Maßnahmen sieht der Magistrat ganz konkret in Zusammenhang mit § 8c der HGO in Idstein als gegeben an bzw. als erforderlich an?

 

Begründung:

Im Nachgang zu dem Antrag „kinderfreundliche Kommune“ haben sich verschiedene Fragen für uns ergeben. Die FWG Idstein möchte dabei den aktuellen Status Quo von Seiten des Magistrates erfahren. Außerdem bitten wir um Informationen welche Maßnahmen bereits durchgeführt werden bzw. angedacht sind.